WhatsApp ist jetzt auf Android-Tablets und iPads verfügbar

| |

WhatsApp, die meistgenutzte mobile Kommunikationsanwendung der Welt, kann auch auf Computern verwendet werden, indem ein QR-Code für lange Zeit gescannt wird. WhatsApp Web, bei dem man sich früher jedes Mal anmelden musste, bleibt nach dem Einloggen geöffnet. Außerdem verfügt die Plattform über eine Anwendung für Windows.

Laut den Nachrichten in WebTekno ; Meta, die Muttergesellschaft von WhatsApp, die mit solchen Updates die Barrierefreiheit verbessern will, plant, die Anwendung auf weitere Plattformen zu verteilen.

Mit dem neuen Update von Meta kommt WhatsApp auf Android-Tablets und iPads.

DERZEIT IN DER TESTPHASE

Auf Tablets war WhatsApp bisher zumindest offiziell nicht verfügbar. Sie mussten die App von Drittanbieterquellen auf das Tablet herunterladen und den Passcode von einem Telefon mit einer SIM-Karte eingeben.

Meta bereitet die Veröffentlichung eines Updates vor, mit dem Sie WhatsApp problemlos auf Ihren Tablets verwenden können, ohne sich überhaupt damit befassen zu müssen. Sie können WhatsApp auf Ihren Tablets mit einem QR-Code verwenden, genau wie auf Computern.

Mit dieser Funktion, die sich derzeit in der Testphase befindet, können Sie auf alle Funktionen von WhatsApp wie Sprach- und Videoanrufe zugreifen.

Previous

drohende Trinkwasserknappheit in der Zukunft

BA ‘Das A-Team’, fällte 70 Bäume mit der Axt, um gegen Rocky zu kämpfen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.