WhatsApp Plus | So antworten Sie auf eine Nachricht, ohne “online” zu sein Online | Nicht verbunden | Anwendungen | Apps | Smartphone | Handys | Vereinigte Staaten | Spanien | Mexiko | NNDA | NNNI | SPORT-SPIEL

| |

Die Weihnachts- und Neujahrsferien stehen vor der Tür und viele tragen sie gerne WhatsApp um jemandem Grüße zu schicken oder einfach zu gratulieren. Aber es gibt einen Trick, damit deine Freunde dich nie wieder “online” sehen. Hast Du gewusst? Nun, heute werden wir Ihnen zeigen, wie.

Obwohl viele dazu neigen, sich vom Internet oder ihrem WLAN zu trennen, um eine Nachricht senden zu können, ohne dabei zu sein WhatsAppDie Plus-Anwendung bietet Ihnen ein Detail, das die Haupt-App nicht hat.

AUSSEHEN: So können Sie die gelöschten Nachrichten in WhatsApp Plus wieder sehen

Wie es geht? WhatsApp PlusAls Alternative zum Facebook-Chat, der mehr Follower verursacht, haben Sie die Möglichkeit, auf einfache Weise und per Knopfdruck zu antworten und Nachrichten zu senden, ohne “online” zu erscheinen. Auf diese Weise ändert sich auch Ihre letzte Verbindungszeit nicht.

Es sollte beachtet werden, dass, wenn Sie haben möchten WhatsApp Plus Da es auf Ihrem Handy nicht offiziell ist, kann es zu einem zukünftigen Verbot Ihres Kontos führen, falls Sie das Original verwenden möchten. Dies hängt von jedem Benutzer ab, der ein Android-Smartphone besitzt.

WIE SIE IHRE WHATSAPP-NACHRICHTEN BEANTWORTEN, OHNE “ONLINE” ZU ERSCHEINEN

  • Als erstes sollten Sie WhatsApp Plus mit root auf Ihr Handy herunterladen.
  • Nachdem Sie Ihre Nummer registriert haben, gehen Sie zu Einstellungen.
Auf diese Weise werden Ihre Freunde Sie nie wieder online auf WhatsApp sehen. (Foto: Malavida)
  • Dort müssen Sie auf “Plus Einstellung” klicken.
  • Tras ello, anda eine “Privatsphäre und Sicherheit”.
  • Deaktivieren Sie abschließend die Option “Zuletzt gesehen einfrieren”.

Es ist zu beachten, dass Sie die WhatsApp Plus-Anwendung erneut starten müssen, damit die Änderungen wirksam werden. Ab diesem Moment können sie nicht mehr sehen, ob wir online sind oder nicht, wenn Sie mit einem Kontakt sprechen oder wenn er unseren Chat sieht.

Die besten WhatsApp-Tricks

WhatsApp ist eine der wenigen Anwendungen, die sich um die Erfahrung ihrer Benutzer beim Eintauchen in die App kümmern. Deshalb werden sie häufig aktualisiert, um die Kommunikation zwischen Personen praktischer und einfacher zu gestalten. Allerdings weiß nicht jeder, wie er die beliebte Anwendung optimal nutzen kann.

Die Schöpfer von WhatsApp Sie haben verschiedene Tools entwickelt, mit denen ihre Benutzer problemlos in der Anwendung navigieren können. Dies ist jedoch einem großen Teil der Bevölkerung nicht bekannt. Aus diesem Grund hat dasselbe Unternehmen auf seinem Blog eine Liste der besten von der App entwickelten Tricks veröffentlicht.

1. Freisprechen Sprachnotizen: Durch einfaches Drücken und Halten des Mikrofonsymbols und Verschieben nach oben können Sie die Sprachnotizfunktion für die Aufnahme sperren, ohne das Mobiltelefon mit den Händen halten zu müssen. Eine Option, die überraschend funktioniert!

2. Markieren Sie die Hauptnachrichten: Um diese Option zu erhalten, müssen Sie die Nachrichtenfunktion “Stern” verwenden, mit der Sie wichtige Nachrichten markieren, die Sie an einer zentralen Stelle leicht sehen können. Alles, was Sie tun müssen, ist die Nachricht zu drücken, die Sie als Favorit speichern möchten, und dann das “Stern” -Symbol zu berühren.

Wenn es sich bei Ihrem Gerät um ein iPhone handelt, können Sie alle markierten Nachrichten finden, indem Sie zu Einstellungen und markierte Nachrichten gehen oder den Namen des Chats auswählen und “Markierte Nachrichten” berühren. Für Android-Benutzer müssen sie auf “Weitere Optionen” und dann auf “Weitere Optionen” klicken. Ausgewählte Nachrichten “.

3. Überprüfen Sie die Nachrichten, ohne das Mobiltelefon zu berühren: Wenn Sie WhatsApp überprüfen möchten, ohne Ihr Mobilgerät verwenden zu müssen, müssen Sie lediglich die WhatsApp-Webdesktop-App herunterladen, mit der Ihre Handygespräche auf einen Computer projiziert werden. So können Sie Nachrichten, Fotos und GIFs senden, ohne Ihren Computer in den Händen halten zu müssen.

4. Verwenden Sie Aufkleber in Gesprächen: Emojis gehören der Vergangenheit an. Heute bieten Aufkleber eine unterhaltsame Möglichkeit, sich auszudrücken. Sie finden sie in dem Feld, in dem der Text in eine Konversation eingegeben wird, in einem kleinen quadratischen Symbol mit einer gefalteten Seitenseite, in dem Sie auch Ihre eigenen Aufkleber und Bitmojis hinzufügen können.

5. Nachrichten lesen, ohne online zu sein: Die Option zum Ausblenden der “Belege lesen” ist nicht die beste Option, wenn die andere Person nicht erkennen soll, dass Sie ihre Nachricht gelesen haben. Aus diesem Grund ist es am besten, die Nachricht auf dem Bildschirm leicht anzuheben und den vollständigen Text auf dem iPhone-Sperrbildschirm zu öffnen, um unbemerkt zu bleiben.

6. Verwalten Sie, wer uns zu Gruppen hinzufügen kann: Es gibt nichts Unangenehmeres, als einer Gruppe voller Fremder hinzugefügt zu werden. Aus diesem Grund hat WhatsApp die Option entwickelt, zu verwalten, wer uns zu Gruppen hinzufügen kann.

Wenn Sie die Kontakte aktivieren, von denen Sie Nachrichten empfangen möchten, müssen diese Personen uns einen Einladungslink in der App senden. Nur wenn wir es akzeptieren, können wir der Gruppe hinzugefügt werden.

Um einen Kontakt zu aktivieren, müssen wir zu Einstellungen> Konto> Sicherheit> Gruppen gehen und zwischen den Optionen auswählen: Alle, Meine Kontakte oder Meine Kontakte außer.

7. Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Gruppen: Es gibt eine Möglichkeit, die Gruppeneinstellungen so zu ändern, dass nur wir Änderungen am Bild oder Namen der Gruppe vornehmen können. Gehen Sie dazu zu Gruppeneinstellungen und dann zu Gruppeninformationen bearbeiten.

Dies sind die 7 Tricks, die Sie wahrscheinlich nicht kennen. WhatsApp überrascht uns immer mit Neuigkeiten, sodass wir unsere Liste wahrscheinlich in kurzer Zeit aktualisieren werden.

Schauen Sie sich alle neuen Emojis 2020 an

Wie jedes Jahr WhatsApp hat eine neue Liste von Emojis in seine Konversationsplattform aufgenommen. Kürzlich fügte er unter anderem die Symbole Mate, Paella, Fledermaus, Motorradtaxi, Zahn, Clown, Strauß hinzu. Dank Emojipedia wurden diesmal einige der Emoticons veröffentlicht, die Ende 2020 Teil des Antrags sein werden.

Während WhatsApp fügte seine neuen 230 Emojis im November hinzu, es wird erwartet, dass diese 117 Zahlen auch nur in diesem Monat zu sehen sind.

Dies sind die neuen Emojis, die 2020 erscheinen werden. (Foto: WhatsApp)

Dies sind die neuen Emojis, die 2020 erscheinen werden. (Foto: WhatsApp)

Laut der Unicode-Website wurden die neuen Mitglieder dieser “ausgewählten Gruppe” ausgewählt, nachdem ihr Emoji-Unterausschuss “Tausende von Vorschlägen von Benutzern auf der ganzen Welt analysiert” hatte, wobei die Gründe angegeben werden mussten, warum sie aufgenommen werden sollten. in der Liste und anderen Daten.

Unicode hob hervor, dass unter diesen Symbolen insgesamt mehr als 2.000 sind und dass sie in Messaging-Diensten zur Darstellung von Gefühlen und zur Erleichterung des Ausdrucks von Ideen populär geworden sind, insbesondere in WhatsAppwerden die Emojis, die viele behaupteten, endlich eintreffen. Was sind die neuen? Hier präsentieren wir sie Ihnen.

Unter den neuen Gesichtern finden wir das Emoji des glücklichen Gesichts mit einer Träne der Emotionen, auch der Mann mit dem Schnurrbart und der ausgeprägten Brille, die geballte Hand, die Menschen, die sich umarmen, der Ninja sind ebenfalls aktiviert.

Sie werden auch Menschen in Smokinganzügen, Brautkleidern, Männer und Frauen sehen, die ihre Kinder mit der Flasche füttern, den Weihnachtsmann ohne Schnurrbart, Herz und Lunge.

Auf der anderen Seite finden wir im Tierbereich die Topfpflanze, die schwarze Katze, den Biber, das Gesicht des Eisbären, den Bison, das Mammut, den Dodo, die Feder, den Käfer, das Siegel, die Fliege, die Kakerlake. , der Wurm, der Stein, das Holz.

SEHEN SIE MEHR VON WHATSAPP

.

Previous

Indomaret Promo nur 3 Tage, letzten 20. Dezember 2020

Tini Stoessel ist kaum bedeckt, sogar ihre Mutter war von dem Foto beeindruckt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.