WhatsApp | Was passiert, wenn Sie 65.000 Mal ein Emoji senden? Smartphone | Handys | Anwendungen | Apps | Emoticon | Viral | Tutorial | Trick | Vereinigte Staaten | Spanien | Mexiko | NNDA | NNNI | SPORT-SPIEL

| |

Aktualisiert am 01/03/2021 07:24 pm

Gehören Sie zu den Menschen, die gerne benutzen WhatsApp immer wieder? Das sollten Sie also versuchen und mit allen Ihren Freunden teilen. Dadurch können wir nicht nur Textnachrichten senden, Videoanrufe tätigen, Anrufe tätigen, Fotos, Videos, GIFs und insbesondere Emojis senden, um auf eine Veröffentlichung zu reagieren.

In seinem neuesten Update WhatsApp kündigte die Einführung von mehr als 200 völlig neuen Emojis auf seiner Smartphone-Plattform an, sowohl für Android als auch für iOS. Jetzt sagen wir Ihnen, was mit Ihrem Smartphone passiert, wenn Sie 65.000 Mal ein Emoji senden. Hier erzählen wir Ihnen, was mit dem einzigartigen Experiment passiert ist.

AUSSEHEN: WhatsApp: Schritte zum Hinzufügen von YouTube-Videos zu Status

Eine große Überraschung hat jedoch einen Trick verursacht, den viele seltsam fanden. Wissen Sie, was mit Ihrem Handy passiert, wenn Sie das gelbe Smiley mehr als 65.000 Mal senden? Wirst du es versuchen?

Wenn Sie dies tun möchten, empfehlen wir Ihnen, mehrere Smileys in einen Text einzufügen, ihn auszuwählen und dann zu kopieren und einzufügen, um den schnellsten Schritt auszuführen WhatsApp. Aber wenn Sie nicht wollen, dann werden wir Ihnen hier davon erzählen.

WAS PASSIERT MIT IHREM SMARTPHONE, WENN SIE 65 TAUSEND MAL EIN EMOJI AUF WHATSAPP SENDEN

Falls Sie es noch nicht getan haben, werden wir Ihnen sagen, was passiert. gemäß WhatsApp Wenn Sie mehr als 65.536 Zeichen für eine einzelne Nachricht schreiben und senden, wird eine Nachricht angezeigt, die nicht viele bemerkt haben und die nur wenige dort erreicht haben.

Der Text sagt: „Die eingefügte Nachricht ist zu lang. Versuchen Sie es zu kürzen oder in mehreren Teilen zu senden “. Könnten Sie es sich vorstellen? Dies wird automatisch gestartet.

Dies ist die Meldung, die angezeigt wird, wenn Sie die Anzahl von 65.000 Wörtern auf WhatsApp erreichen. (Foto: MAG)

Das gleiche passiert, wenn Sie versuchen, ein Emoji mehr als 65.000 Mal zu senden, da jedes von ihnen ein Zeichen in der Fast-Messaging-Anwendung darstellt.

Nachdem Sie diese Informationen kennen, können Sie Ihren besten Freund ruhig auf WhatsApp informieren oder Ihren Partner bitten, die gesamte Aufgabe über die App zu leiten, da Sie mehrere tausend Zeichen verwenden können.

Derzeit wartet WhatsApp auf eine Aktualisierung, um die Leistung auf dem Mobilgerät zu verbessern. Sie ändern beispielsweise eine neue Methode zum Tätigen von Anrufen und Videoanrufen über Ihre Webanwendung.

Außerdem werden sich die Richtlinien und Sicherheitsbedingungen voraussichtlich ab Februar 2021 ändern. Wenn Sie diese nicht akzeptieren, wird Ihr Konto möglicherweise gelöscht. Um es anzuzeigen, müssen Sie zu Einstellungen gehen, falls Sie unbemerkt geblieben sind.

.

Previous

Globale Marktgröße und Marktanteil von Covid-19 Rt-pcr nach Branchennachfrage, globaler Forschung, führenden Akteuren, aufkommenden Trends, Investitionsmöglichkeiten und Umsatzprognose bis 2026

Božena Miniserie: Die berühmteste tschechische Schriftstellerin von Anna Kameníková und Aňa Geislerová

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.