Home Sport Wie die Premier League-Tabelle aussehen würde, wenn die Spiele nach den Kommentaren...

Wie die Premier League-Tabelle aussehen würde, wenn die Spiele nach den Kommentaren von Gordon Taylor verkürzt würden

Die Top-4-Hoffnungen von Manchester United würden gestärkt, während der Kampf von Newcastle gegen den Abstieg stark behindert würde, wenn die Premier League-Spiele von Beginn dieser Saison an verkürzt würden.

Da die Coronavirus-Pandemie immer noch andauert, sucht der Fußball nach Möglichkeiten, wie er in einer sicheren Umgebung zurückkehren kann, um den Abschluss der Kampagne 2019-20 sicherzustellen.

Die Premier League treibt die Pläne für einen „Projektneustart“ voran, mit dem Ziel, dass die Spitzengruppe am 12. Juni hinter verschlossenen Türen an neutralen Orten wieder aufgenommen wird, und mit einer langen Liste von Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz des Wohlbefindens der Spieler.

Manchester United wäre unter den ersten vier, wenn die Premier League-Spiele nach 60 Minuten enden würden

Manchester United wäre unter den ersten vier, wenn die Premier League-Spiele nach 60 Minuten enden würden

Wenn die Spiele nach 75 Minuten enden würden, wäre Newcastle in dieser Saison Tabellenletzter der Premier League

Wenn die Spiele nach 75 Minuten enden würden, wäre Newcastle in dieser Saison Tabellenletzter der Premier League

Wenn die Spiele nach 75 Minuten enden würden, wäre Newcastle in dieser Saison Tabellenletzter der Premier League

Am Dienstag gab PFA-Chef Gordon Taylor bekannt, dass ein weiterer radikaler Vorschlag dazu führen könnte, dass Premier League-Spiele weniger als 90 Minuten dauern.

Auf die Frage, ob die aktuelle Staffel bei BBC Radio 4 gestrichen werden soll, sagte Taylor: „Wir müssen abwarten und sehen. Ich spreche über ein Protokoll, das herauskommt, ich spreche über die Zukunft.

„Wir kennen die Zukunft nicht. Wir wissen, welche Vorschläge und Ideen gemacht wurden. Mehr U-Boote, Spiele, die möglicherweise nicht in jeder Minute 45 Minuten lang sind, neutrale Stadien, es werden viele Dinge vorgeschlagen.

“Wir versuchen abzuwarten, was die Vorschläge sind, und haben die Höflichkeit, die Manager, Trainer und Spieler all diese zu assimilieren und zu einer überlegten Ansicht zu kommen.”

Und angesichts von Taylors Worten hat Sportsmail untersucht, wie sich die Premier League-Tabelle entwickeln würde, wenn die Spiele in dieser Saison nur 60 Minuten oder 75 Minuten gedauert hätten.

PFA-Chef Gordon Taylor hat vorgeschlagen, dass der Fußball möglicherweise nicht 45 Minuten pro Hälfte beträgt

PFA-Chef Gordon Taylor hat vorgeschlagen, dass der Fußball möglicherweise nicht 45 Minuten pro Hälfte beträgt

PFA-Chef Gordon Taylor hat vorgeschlagen, dass der Fußball möglicherweise nicht 45 Minuten pro Hälfte beträgt

Eine Reihe von Änderungen werden derzeit geprüft, da die Premier League versucht, die Saison neu zu starten

Eine Reihe von Änderungen werden derzeit geprüft, da die Premier League versucht, die Saison neu zu starten

Eine Reihe von Änderungen werden derzeit geprüft, da die Premier League versucht, die Saison neu zu starten

Der Status Quo an der Spitze würde in beiden Tabellen bei dem außer Kontrolle geratenen Spitzenreiter Liverpool bleiben.

Die Mannschaft von Jürgen Klopp, die kurz vor dem ersten Titelgewinn seit 30 Jahren steht, würde in der 60-Minuten-Tabelle einen Vorsprung von 15 Punkten auf den zweiten Platz in Manchester City halten. Die Roten, die in dieser Saison nur einmal in der Liga verloren haben, hätten 67 Punkte – ein 15-Punkte-Defizit auf ihrer tatsächlichen Strecke. Dies liegt daran, dass sie vier Mal verloren und vier Mal unentschieden gespielt hätten.

Wenn der Tisch nach 75 Minuten fertig wäre, wären sie 16 Punkte vor City – mit insgesamt 72 Punkten. Dies ist ein Rückgang um 10 Punkte gegenüber der tatsächlichen Bilanz, wobei der Liverpooler dreimal unentschieden gespielt und verloren hat.

Das Rennen um die Top 4 wäre in der 60-Minuten-Tabelle interessant, obwohl Manchester United die größten Nutznießer sind.

Die Mannschaft von Ole Gunnar Solskjaer, die in Wirklichkeit mit 45 Punkten auf dem fünften Platz liegt, würde mit 46 Punkten auf den vierten Platz vorrücken. Dies liegt daran, dass das hochfliegende Leicester City aufgrund eines Minus-Neun-Punkte-Schwungs vom dritten auf den fünften Platz fallen würde.

Der außer Kontrolle geratene Premier League-Spitzenreiter Liverpool würde sowohl in der 60- als auch in der 75-Minuten-Tabelle an der Spitze stehen

Der außer Kontrolle geratene Premier League-Spitzenreiter Liverpool würde sowohl in der 60- als auch in der 75-Minuten-Tabelle an der Spitze stehen

Der außer Kontrolle geratene Premier League-Spitzenreiter Liverpool würde sowohl in der 60- als auch in der 75-Minuten-Tabelle an der Spitze stehen

WIE DIE PREMIER LEAGUE-TABELLE NACH 60 MINUTEN AUSSEHEN WÜRDE
P.W.D.L.F.EINGDPktPunktedifferenz
1. Liverpool29214443123167-fünfzehn
2. Manchester City28fünfzehn7642192352-5
3. Chelsea29fünfzehn5939192050+2
4. Manchester United2913792820846+1
5. Leicester City291111731171444-9
6. Sheffield United2812882013744+1
7. Tottenham Hotspur29101093225740-1
8. Everton2991372628-240+3
9. Southampton29117112530-540+6
10. Arsenal2891272626039-1
11. West Ham United29116122529-439+12
12. Watford29108112026-638+11
13. Burnley29810111729-1234-5
14. Bournemouth2988132128-732+5
15. Kristallpalast2988131222-1032-7
16. Brighton und Hove Albion2961211fünfzehn25-1030+1
17. Aston Villa2886141930-1130+5
18. Newcastle United29512121427-1327-8
19. Wolverhampton Wanderers29511132029-926-17
20. Norwich City2951113fünfzehn36-2126+5

Für United und Leicester konnten beide Vereine jedoch einen Platz weiter zurückfallen, da Sheffield United nur zwei Punkte hinter ihnen lag und weniger gespielt hatte.

Southampton, der auf dem 14. Platz liegt, würde auch in dieser Tabelle vom Champions League-Fußball träumen. Die Saints wären Neunter, ein Platz vor Arsenal – der punktgleich mit West Ham wäre, aber nur sechs Punkte hinter dem Vierten Manchester United.

Ohne Frage wären die Wölfe die größten Verlierer in dieser Tabelle. Die Mannschaft von Nuno Espiriro Santo ist in der nächsten Saison auf der Suche nach einem Platz in der Champions League. Sie liegt mit 43 Punkten auf dem sechsten Platz – fünf hinter dem viertplatzierten Chelsea. In dieser veränderten Realität würden sie jedoch den Abstieg ins Gesicht starren – aufgrund eines Minus-17-Punkte-Schwungs.

Ihre aktuelle Aufzeichnung von P: 29, W: 10, D: 13, L: 6 wäre P: 29, W: 5, D: 11, L: 13. Sie wären 19. in der Tabelle und nur wegen der Tordifferenz vor Norwich City.

West Ham wäre punktgleich mit Arsenal, wenn die Premier League-Tabelle nach 60 Minuten wäre

West Ham wäre punktgleich mit Arsenal, wenn die Premier League-Tabelle nach 60 Minuten wäre

West Ham wäre punktgleich mit Arsenal, wenn die Premier League-Tabelle nach 60 Minuten wäre

Wölfe würden in der 60-Minuten-Tabelle gegen den Abstieg kämpfen - dank eines Minus-17-Punkte-Schwungs

Wölfe würden in der 60-Minuten-Tabelle gegen den Abstieg kämpfen - dank eines Minus-17-Punkte-Schwungs

Wölfe würden in der 60-Minuten-Tabelle gegen den Abstieg kämpfen – dank eines Minus-17-Punkte-Schwungs

Newcastle wäre einen Punkt über beiden Seiten und für die Männer von Steve Bruce ist der 75-Minuten-Tisch auch keine gute Sicht.

Die Flügel der Elstern würden auch hier abgeschnitten, da sie tatsächlich den Boden des Stapels bilden würden.

Sie hätten nur 26 Punkte aus ihren 29 Spielen gesammelt – ein Rückgang von neun Punkten -, nur fünf Spiele in der gesamten Saison gewonnen und dabei 17 Tore erzielt. Der 1: 0-Sieg in Southampton am 7. März hätte beispielsweise mit einem 0: 0-Unentschieden geendet, als Allan Saint-Maximin in der 79. Minute ein Tor erzielte.

Brighton würde ebenfalls in Abstiegsproblemen stecken, drei Punkte schlechter als sie tatsächlich sind, wobei die Seagulls nur über die Tordifferenz vor Newcastle liegen.

Newcastle-Chef Steve Bruce würde gegen den Abstieg kämpfen, wenn der Tisch nach 75 Minuten enden würde

Newcastle-Chef Steve Bruce würde gegen den Abstieg kämpfen, wenn der Tisch nach 75 Minuten enden würde

Newcastle-Chef Steve Bruce würde gegen den Abstieg kämpfen, wenn der Tisch nach 75 Minuten enden würde

Das Tor von Allan Saint-Maximin (links) in der 79. Minute gegen Southampton hätte es nicht gegeben

Das Tor von Allan Saint-Maximin (links) in der 79. Minute gegen Southampton hätte es nicht gegeben

Das Tor von Allan Saint-Maximin (links) in der 79. Minute gegen Southampton hätte es nicht gegeben

Obwohl Norwich sieben Punkte besser dran war, blieb er als 18. in der Drop-Zone – aber nur einen Punkt vom 17. Platz Aston Villa entfernt.

Wieder würden die Wölfe vom Abstieg geplagt. Diesmal hätten sie einen Minus-Neun-Punkte-Schlag erlitten, um sie auf dem 14. Platz nur sechs Mal vor Norwich zu sehen.

Tottenham würde mit einem Fünf-Punkte-Rückstand von 36 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz liegen, während sein bitterer Rivale Arsenal mit einem Gewinn von vier Punkten auf den sechsten Platz vorrückt. Damit würden sie Sheffield United überholen, der vier Punkte verliert, während die Top 5 unverändert bleiben.

Arsenal würde vier Punkte gewinnen und in der 75-Minuten-Wertung auf den sechsten Platz vorrücken

Arsenal würde vier Punkte gewinnen und in der 75-Minuten-Wertung auf den sechsten Platz vorrücken

Arsenal würde vier Punkte gewinnen und in der 75-Minuten-Wertung auf den sechsten Platz vorrücken

WIE DIE PREMIER LEAGUE-TABELLE NACH 75 MINUTEN AUSSEHEN WÜRDE
P.W.D.L.F.EINGDPktPunktedifferenz
1. Liverpool29233352fünfzehn3772-10
2. Manchester City28175652223056-1
3. Leicester City291410544232152-1
4. Chelsea29fünfzehn5943271650+2
5. Manchester United2913610362313450
6. Arsenal28111163229344+4
7. Sheffield United28116112322139-4
8. Everton29108113035-538+1
9. Burnley29107122333-1037-2
10. Tottenham Hotspur2999113935436-5
11. Kristallpalast2999111623-736-3
12. Watford2998122432-835+8
13. Southampton2998122942-1335+1
14. Wolverhampton Wanderers2961672929034-9
15. West Ham United2989123239-733+6
16. Bournemouth2988132638-1232+5
17. Aston Villa2878132741-1429+4
18. Norwich City2977fünfzehn2241-1928+7
19. Brighton und Hove Albion2968fünfzehn2133-1226-3
20. Newcastle United29511131735-1826-9

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Bericht: St. Louis Blues stornieren Praktiken aufgrund “mehrfacher” positiver COVID-19-Tests

Laut einem Bericht von Jeremy Rutherford und Scott Burnside von The Athletic haben die St. Louis Blues das Training in der Einrichtung des Teams...

August Alsina sagte, er habe Jada Pinkett-Smith gewarnt, er werde ihre “Affäre” aufdecken.

August Alsina hat darauf bestanden, dass er Jada Pinkett-Smith warnte, er wolle ihre Affäre „ausschließen“, bevor er sein explosives Interview mit ihm...

Recent Comments