Categories
Sport

Wie ein Kämpfer Dani Bolina im Jiu-Jitsu beeinflusste

Der achtmalige Jiu-Jitsu-Weltmeister Leandro Lo, 33, nach Kopfschuss hirntot bestätigt heute Morgen in einem Nachtclub in São Paulo. Der Multi-Champion datierte Model Dani Bolina und war für seinen professionellen Einstieg in den Sport unerlässlich.

Dani trainiert seit 2015 Jiu-Jitsu und ist jetzt ein Absolvent des lila Gürtels. Eine Weile nachdem sie angefangen hatte zu kämpfen, erschien sie mit Leandro Lo zusammen. Damals sagte sie, es sei ihm zu verdanken, dass sie die Herausforderung angenommen habe, sich einer Weltmeisterschaft zu stellen.

Em Vorstellungsgespräch gewährt zu UOL 2017 sagte Dani, jetzt 38, dass er angefangen habe, Jiu-Jitsu zu praktizieren, nur um seinen Kopf zu beschäftigen. Das änderte sich jedoch schnell, als sie anfing, die sanfte Kunst ernster zu nehmen, gerade weil sie ihren damaligen Freund bei seinen Wettkämpfen begleitete.

„Die Leute sagten, dass es cool sei, daran teilzunehmen, dass ich einen positiven Einfluss darauf haben würde, meine Meinung zu öffnen, damit die Mädchen kommen und trainieren. Und ich sagte, dass ich das nicht wollte“, erklärte er.

„Als ich meinen Freund zu den Meisterschaften begleitete, sagten sie, dass es nicht schaden würde, sich anzumelden und anzutreten. [campeonatos] dass ich mit ihm gegangen bin, es war mehr meine Scheiße, obwohl ich nicht gekämpft habe. Dann fragten die Mädchen von der Akademie, ob ich zu den Welten gehen würde, und ich sagte, ich würde mit Leandro gehen. Sie fragten, warum ich nicht antreten würde. Dann haben sie mich überzeugt, ich habe mich angemeldet und teilgenommen.”

In der fraglichen Meisterschaft, die in Kalifornien stattfand, gewann sie zwei Kämpfe, immer noch am weißen Gürtel, verlor aber den dritten. Heute ist sie mit dem UFC-Kämpfer Thiago Rela verheiratet und Mutter der kleinen Luna, vier Monate alt. Darüber hinaus leiten sie und ihr Mann eine Jiu-Jitsu-Akademie in Jersey City, New Jersey.

Auf ihrem Instagram-Profil zollte Rela Leandro Lo Tribut und postete ein Foto mit der Überschrift: „Legends never die!“

„Legends never die“: Thiago Rela zollt Leandro Lo Tribut

Bild: Wiedergabe/Instagram

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.