Wie hat das Beatmungsgerät eine Rolle bei der Stabilisierung des Sauerstoffgehalts von “Rajaa El-Gedawi” gespielt?

| |

Eine medizinische Quelle im Abu Khalifa Krankenhaus für Isolation in Ismailia sagte, dass der Gesundheitszustand von Rajaa Al-Jeddawi auf dem künstlichen Atemgerät stabil ist, und stellte fest, dass das Atmungssystem nach 34 Tagen in der Isolation die Stabilität des Sauerstoffspiegels im Blut verursachte..

Die medizinische Quelle bestätigte in Aussagen zu “The Seventh Day”, dass es sich immer noch auf der Intensivstation des Abu Khalifa Hospital befindet und sich in einem durchdringenden künstlichen Beatmungsgerät befindet, bei dem es sich um einen Tubulus handelt, der mit der Lunge vom Mund über den Hals bis zur Lunge verbunden ist.

Der Künstler Rajaa Al-Jeddawi hat seit seinem Eintritt in die Gesundheitsisolation im Abu Khalifa Hospital am 24. Mai drei Analysen durchgeführt.“pcr”Der erste war drei Tage nach seinem Eintritt und sein Ergebnis war positiv, und der zweite war zwei Tage nach der Injektion von Serum-gewonnenem Plasma, und sein Ergebnis schien ebenfalls positiv zu sein, und der dritte Abstrich, der in den letzten Tagen stattfand, und sein Ergebnis waren positiv.

Der Gesundheitszustand der großen Künstlerin Rajaa Al-Jeddawi verschlechterte sich und sie brauchte ein durchdringendes Beatmungsgerät. Zur Unterstützung ihres Beatmungsgeräts wurden Medikamente verabreicht..

Amira Hassan Mukhtar, der einzige Sohn des Künstlers, Rajaa Al-Jeddawi, äußerte ihre Unzufriedenheit mit den Gerüchten, die ihre Mutter laut ihrem Tod jede Stunde auf Websites sozialer Netzwerke verfolgen.

Der Eintritt der großen Künstlerin Rajaa Al-Jeddawi, der gesundheitlichen Isolation in Ismailia, begleitete jede Stunde viele Gerüchte in den sozialen Medien, die ihre Familie sehr beunruhigten und die Gerüchtehändler aufforderten, für sie zu beten, anstatt die Gerüchte zu veröffentlichen und zu fördern, die die Psyche und Gesundheit der großen Künstlerin innerhalb der gesundheitlichen Isolation beeinflussten.

Der fähige Künstler Rajaa Al-Jeddawi heiratete Anfang der siebziger Jahre Hassan Mukhtar, den Torhüter-Trainer von Ismaili und das ehemalige ägyptische Team, der am 5. März 2016 verstorben ist. Er hat eine einzige Tochter, eine Prinzessin, die nicht im technischen Bereich arbeitet und mit einem jungen Geschäftsmann, dem Regisseur “Mohamed Hendi”, verheiratet ist Eine der bekanntesten Textilfirmen und der große Künstler hat eine einzige Enkelin namens Rawda.

Die Künstlerin Rajaa El-Gedawy wurde am 6. September 1938 im Gouvernement Ismailia geboren. Sie ist die Nichte der Künstlerin Tahia Karioka. Sie erhielt ihre erste Ausbildung an den Franziskanerschulen in Kairo, arbeitete dann in der Übersetzungsabteilung einer der Werbefirmen und wurde als das berühmteste Modell ausgewählt, nachdem sie im Jahr des Jahres die Schönheit des ägyptischen Landes gewonnen hatte 1958 und gleichzeitig kannte ich den Weg zur Kunst.

.

Previous

Samsung repariert Bootloop-Blu-ray-Player kostenlos, hat aber Hardware-Mangel – Sound und Vision – News

Auf dem Weg zur Rückkehr einer Clublegende?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.