Wie lange wird die Ukraine das durchhalten? † Im Ausland

Prämie

Das Beste von De Telegraaf

Verhandlungen noch in weiter Ferne

Amsterdam – Wir müssen uns auf einen Krieg einstellen, der Jahre dauern könnte. Laut Nato-Chef Jens Stoltenberg dürfte die westliche Unterstützung für die Ukraine deshalb nicht nachlassen. „Auch wenn die Kosten hoch sind, nicht nur für militärische Unterstützung, sondern auch wegen steigender Energie- und Lebensmittelpreise“, sagte er der Deutschen Zeitung am Sonntag. Bild† Aber kann die Ukraine die enormen Verluste an Männern und Ausrüstung so lange selbst tragen?

siehe auch  Aktivitäten entlang des Mississippi River

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.