Wie man eine Zecke von einem Hund entfernt und zukünftige Bisse verhindert

Vielleicht sind Sie gerade von einer Wanderung mit Ihrem Hund durch dichtes Gestrüpp zurückgekommen – oder vielleicht leben Sie in einer Gegend, in der es bekanntermaßen viele Zecken gibt. In jedem Fall ist es wichtig, dass Ihr Welpe zeckenfrei bleibt.

Trotz Ihrer Bemühungen, Ihren Hund gesund zu halten, können Schädlinge wie Zecken manchmal gesundheitliche Probleme für Haustiere verursachen. Laut der Canine Health Foundation des American Kennel Club können Zecken Krankheiten wie z Ehrlichiose, Rocky-Mountain-Fleckfieber und Lyme-Borreliose.

Tierärzte sind in der Lage, die meisten durch Zecken übertragenen Infektionen zu behandeln, aber Sie können Ihren Teil dazu beitragen, indem Sie sicherstellen, dass Zecken gar nicht erst auf Ihrem Hund leben.

So entfernen Sie eine Zecke von einem Hund

Bevor Sie versuchen, eine Zecke zu entfernen, müssen Sie sich versammeln ein paar Artikel. Laut der Humane Society benötigen Sie Handschuhe, Desinfektionsmittel oder antiseptische Cremes, Isopropylalkohol und eine Pinzette oder ein Werkzeug zur Zeckenentfernung.

Es ist wichtig, während des gesamten Vorgangs Handschuhe zu tragen, damit Sie die Zecke nicht Ihrer Haut aussetzen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.