Wie werden Schulen in New York wiedereröffnet?

| |

New Yorker Schulen werden in den kommenden Wochen wiedereröffnet und Beamte der Biden-Administration bis hin zu Beamten der örtlichen Lehrergewerkschaft hoffen, dass alle Schüler persönlich teilnehmen können. Es stellt sich jedoch die Frage, wie die Logistik der Schulen, die durch mehr als ein Jahr der Krise und Unsicherheit dünn gesät sind, dies tun wird, wenn der Sommer die Mitte erreicht.

„Wir sind fest davon überzeugt, dass alle Eltern die Möglichkeit haben sollten, ihr Kind am 8. September auf einem Sitzplatz sitzen zu lassen, wenn wir die Schulen im Bundesstaat New York wiedereröffnen .

Die meisten Schulen im Bundesstaat arbeiten seit März 2020 unter Unsicherheit, als die COVID-19-Pandemie den Online-Unterricht im Klassenzimmer erzwang, und seitdem arbeiten viele mit einer Mischung aus Präsenz- und Fernunterricht. Das Arrangement war für Eltern und Schüler, die mit unvollkommener Technologie zu kämpfen hatten, nicht ideal.

Und wer zurückkehren kann, bleibt offen: Was ist mit krankheitsanfälligen Studierenden? Was ist mit ihren Eltern?

„Wir müssen alle unsere 2,6 Millionen Schulkinder am Tag der Arbeit wieder in unsere Schulen zurückholen, aber wie gehen wir auch mit Schülern um, die möglicherweise Fernunterricht benötigen, Schülern mit Begleiterkrankungen oder Eltern mit Begleiterkrankungen“, sagte Belokopitsky.

Die Bundeszentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten haben ihre eigenen Leitlinien zur Wiedereröffnung von Schulen veröffentlicht, die das Tragen von Masken für vollständig geimpfte Schüler, Lehrer und Mitarbeiter optional machen. Aber die Staatsbeamten müssen dies noch tun. Derzeit ist nicht klar, wie die Impfung von Kindern aussehen wird. Personen unter 12 Jahren qualifizieren sich noch nicht für den Impfstoff, und das Problem könnte für Familien eine weitere Verwerfung eröffnen.

“Wir glauben, dass dies eine Entscheidung der Eltern und der Familie ist”, sagte Belokopitsky. “Wir unterstützen keine obligatorische Impfung für unsere Schüler. Jede Familie muss diese Entscheidung mit ihrem Kinderarzt treffen.”

Die Präsidentin der Lehrervereinigung der Albany Public School, Laura Franz, wartet ebenfalls auf Anweisungen des Staates zu den Besonderheiten der Wiedereröffnung.

„Meine Sorge gilt ohne Anleitung des US-Bundesstaates New York oder des US-Bundesstaates New York. Wir alle warten als Bezirke darauf, unsere Pläne für die Wiedereröffnung zu machen“, sagte sie.

Aber Franz ist zuversichtlich, dass Schüler, die aufgrund der Pandemie möglicherweise ins Hintertreffen geraten sind, die Hilfe von Pädagogen aufholen können.

„Die Lehrer werden unsere Schüler überall treffen, so wie wir es immer tun“, sagte Franz. “Wir werden herausfinden, wo unsere Studenten sind, und wir werden uns von dort aus bewegen und unsere Studenten weiter vorantreiben und voranbringen.”

.

Previous

Warum Enyeama der beste Nigerianer ist, der in der Caf Champions League spielt – Olatunji-Okuku

GST will Londoner Büro mit Ex-Bryan Cave Hire stärken

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.