Wirtschaft Wie wird der neue Mindestlohn im Jahr 2020 angewendet?...

Wie wird der neue Mindestlohn im Jahr 2020 angewendet? | Meine Rechte

-

Die Regierung und die Sozialagenten haben vereinbart, das Mindestgehalt für interprofessionelle Angestellte (SMI) um 5,5% zu erhöhen. Infolgedessen steigt das Monatsgehalt der spanischen Arbeitnehmer mit einem Arbeitstag von 40 Stunden pro Woche von 900 auf 950 Euro, aufgeteilt in 14 Zahlungen. Oder sie können ein Mindestgehalt von 31,66 Euro pro Tag oder 13.300 Euro brutto pro Jahr verlangen. Vorerst. Es ist möglich, dass der SMI, wie vom Koalitionsvorstand angekündigt, in diesem Jahr erneut steigt und die Obergrenze von 1.000 Euro pro Monat erreicht. Der SMI gilt ab dem 1. Januar 2020.

Insbesondere bei Änderungen stellen sich viele Arbeitnehmer häufig die Frage, ob sich dieser Anstieg auf sie auswirkt und wie er sich in der Lohn- und Gehaltsabrechnung widerspiegelt. Um diese Fragen zu lösen, muss man von einer Reihe von Konzepten ausgehen, die auf dem Gehaltsblatt erscheinen.

Erstens, wie viel Geld als Grundgehalt erhalten wird, das heißt, der feste Teil des Gehalts, der erhalten wird. Darüber hinaus müssen wir analysieren, welche Extras oder Ergänzungen in der Gehaltsabrechnung enthalten sind. Nur einige von ihnen erhöhen das Grundgehalt, um den berechneten SMI zu berechnen. Auf diese Weise und nach der genehmigten Erhöhung müssen das gesamte Grundgehalt (mit zusätzlichen Zahlungen) und die darin enthaltenen zusätzlichen Prämien mindestens 950 Euro pro Monat betragen.

Wer ist vom Aufstieg des SMI betroffen?

Die überwiegende Mehrheit der Arbeitnehmer ist durch einen Tarifvertrag geschützt, dessen Gehälter über dem von der Regierung genehmigten Mindestlohn liegen. Der Aufstieg des SMI betrifft daher nur diejenigen Mitarbeiter, die nicht vertraglich abgesichert sind. In diesen Fällen wird Ihr Arbeitsverhältnis direkt durch den mit dem Unternehmen geschlossenen Arbeitsvertrag geregelt.

Bei den Begünstigten mit dem SMI-Aufstieg handelt es sich um Arbeitnehmer, die weniger als 950 Euro pro Monat oder 13.300 Euro brutto pro Jahr verdienen (einschließlich Grundgehalt und Zulagen). Die Berechnung muss unter Berücksichtigung der Boni erfolgen, die in der Vereinbarung als üblich festgelegt sind, das heißt, dass alle Mitarbeiter unterschiedslos Gebühren erheben.

Es ist zu beachten, dass sich diese Zahlen auf einen typischen Tag von 40 Stunden pro Woche beziehen. Wenn dies niedriger ist, wird der SMI proportional zu den geleisteten Arbeitsstunden reduziert.

Arbeitnehmer, deren Gehalt (Grundgehalt zuzüglich üblicher Zulagen) über 13.300 Euro brutto pro Jahr liegt, werden keine direkte, aber indirekte Änderung bemerken, wenn Sie die Grenzen der vom Lohngarantiefonds (FOGASA) gezahlten Entschädigungen oder Leistungen erhöhen. oder der Teil des Gehalts, der gegen ein Embargo geschützt ist.

Was ist das Grundgehalt?

Das Grundgehalt ist der Betrag, der im Arbeitsvertrag oder im Einzelvertrag als Festgehalt oder vereinbarte monatliche Vergütung festgelegt ist. In der Lohn- und Gehaltsabrechnung wird das Grundgehalt normalerweise als solches ausgewiesen, es wird jedoch auch in anderen Nomenklaturen wie Gehalt oder Gehalt wiedergegeben.

Sonderzahlungen: anteilig oder nicht

Bei der Berechnung des SMI werden auch Sonderzahlungen berücksichtigt. Dies sind die Beträge, die unabhängig vom Monatsgehalt eingehen. In der Regel werden sie im Dezember und Juni in Rechnung gestellt, aber Sie können sich darauf einigen, sie aufzuteilen. In diesem Fall werden sie monatlich mit der Lohnabrechnung bezahlt.

Gehaltszuschläge, wann werden sie vergütet?

Die meisten Zweifel der Arbeitnehmer in Bezug auf den SMI betreffen die Frage, welche Gehaltszusätze zum Grundgehalt hinzugerechnet werden sollten, um ihn korrekt zu berechnen. Gehaltszuschläge sind zusätzliche Vergütungen, die zum monatlichen Gehalt hinzugerechnet werden und die der Arbeitgeber aus einem bestimmten Grund (Nachtarbeit, Dienstjahre im Unternehmen usw.) zahlt. Auf der Gehaltsliste können sie mit verschiedenen Namen wie Plus, Bonus, Incentive, Bonus usw. angegeben werden.

Die Pluspunkte, die berücksichtigt werden zur Berechnung des Mindestlohns sind die gemeinsamen. Das heißt, was für alle Mitarbeiter gleichermaßen gezahlt wird, unabhängig von den persönlichen Bedingungen und Umständen der einzelnen Mitarbeiter. Sie werden auch als aufnahmefähig bezeichnet, weil der Arbeitgeber sie verwenden kann, um mögliche Erhöhungen des Grundgehalts auszugleichen. Die Lohn- und Gehaltsabrechnung bildet sie vereinbarungsgemäß oder aufgrund von Vereinbarungen als Prämien ab.

Die Ergänzungen das hängt davon ab persönliche Umstände (Dienstalter, Sprache, Titel)von der geleisteten Arbeit (Nacht, Schichten usw.) oder solche, die mit den Ergebnissen des Unternehmens zusammenhängen (Produktivität, Bonus), sie werden nicht berücksichtigt bei der Berechnung des Mindestlohns. Sie können daher nicht zum Ausgleich von Gehaltserhöhungen verwendet werden.

Extrasalarial Ergänzungen

Sie gehen auch nicht in die Berechnung des SMI ein Gehaltszuschläge, wie Diäten, Kleidung oder Transportkosten. Es handelt sich um Zahlungen für Aufwendungen, die aufgrund von Arbeitstätigkeit anfallen. Es gibt jedoch einige dieser Ergänzungen, für die es unterschiedliche rechtliche Auslegungen gibt.

Das vorlegende Gericht hob mit Urteil vom 16. September 2019 eine Betriebsvereinbarung teilweise auf, weil es die Entschädigung für den Mindestlohn mit dem Plus an Transport und Entfernung sowie für die Kostüme festlegte. Im Mai 2019 erließ dasselbe Gericht jedoch einen Beschluss, in dem es beschloss, dass die Produktivitätsprämie zum Grundgehalt für die Berechnung des SMI hinzugerechnet werden sollte. Angesichts dieser unterschiedlichen Kriterien muss der Oberste Gerichtshof wahrscheinlich klären, welche dieser Zuschläge zur Erhöhung des Mindestlohns aufgenommen werden können.

Brutto- oder Nettogehalt. In Geld oder in Sachleistungen

Wenn es sich um einen Mindestlohn handelt, handelt es sich um ein Bruttogehalt für Vollzeitstellen, d. H. Bevor die Einbehalte auf den IRPF und die vom Unternehmen geleisteten Sozialversicherungsbeiträge angewendet werden. Andererseits wird zur Berechnung des Mindestlohns das Gehalt an Geld berücksichtigt, nicht das der Art. Beispiele für Sachbezüge sind Nahrungsmittelhilfe und / oder Beiträge des Unternehmens zu Pensionsplänen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Berechnung aus einer jährlichen Perspektive erfolgt. Es fallen 13.300 Euro pro Jahr an.

Kann ich den SMI nutzen?

Nur ein Teil des Mindestlohns kann bei Lebensmittelschulden in gesetzlich geregelten Unterhaltsrenten angerechnet werden. Der Oberste Gerichtshof hat kürzlich festgestellt, dass der Teil des SMI, den der Arbeitnehmer nicht ausgibt, schuldenpflichtig beim Finanzministerium ist.

Um mehr über den Mindestlohn und dessen Anwendung im Zweifelsfall zu erfahren, klicken Sie hier.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Zweiter Phoenix-Offizier bei Schießerei verletzt, aus dem Krankenhaus entlassen

SCHLIESSENDie zweite Phoenix-Polizistin, die bei einer Schießerei verletzt wurde, bei der ihr Kommandant getötet wurde, wurde nach Angaben der...

Tripolis Streitkräfte treffen ostlibyisches Frachtflugzeug in der Nähe der Hauptstadt

BENGHAZI, Libyen (Reuters) - Ein ostlibysches Militärflugzeug wurde am Sonntag von Streitkräften getroffen, die mit der international anerkannten Regierung...

Aus den Livestreams der Musiker könnten neue Geschäftsmodelle entstehen

Mitte März, als mehr Amerikaner angewiesen wurden, zu Hause zu bleiben, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, schlich...

Galaxy und LAFC spenden während des Ausbruchs des Coronavirus Lebensmittel und Vorräte

Nachdem Galaxy und LAFC durch den Ausbruch des Coronavirus im Leerlauf waren, haben beide Major League Soccer-Teams begonnen, sich...

Marinierte Ramen-Eier sind einfach zuzubereiten und Freude zu essen

Übersicht Zutaten Schritte Überblick Das letzte Jahrzehnt brachte viele Eier in den Vordergrund der nationalen Konversation. Die Gründung...

Must read

Zweiter Phoenix-Offizier bei Schießerei verletzt, aus dem Krankenhaus entlassen

SCHLIESSENDie zweite Phoenix-Polizistin, die bei einer Schießerei verletzt wurde,...

Tripolis Streitkräfte treffen ostlibyisches Frachtflugzeug in der Nähe der Hauptstadt

BENGHAZI, Libyen (Reuters) - Ein ostlibysches Militärflugzeug wurde am...

You might also likeRELATED
Recommended to you