Wimbledon Lookahead: Kein „Manic Monday“ wie Nadal, Halep spielen

Platzhalter beim Laden von Artikelaktionen

WIMBLEDON, England – VORBLICK AUF MONTAG

In Wimbledon gibt es keinen „Manic Monday“ mehr, obwohl es trotzdem viele faszinierende Begegnungen in der vierten Runde geben wird. Nick Kyrgios wird als Erster auf dem Center Court antreten und versuchen, seinen Sieg über Stefanos Tsitsipas fortzusetzen, indem er den Amerikaner Brandon Nakashima besiegt, der zum ersten Mal die vierte Runde eines Grand Slam erreicht hat. Der an Position zwei gesetzte Rafael Nadal trifft später auf Botic van de Zandschulp aus den Niederlanden. Simona Halep, die einzige ehemalige Grand-Slam-Siegerin, die bei der Auslosung der Frauen noch übrig ist, trifft auf die viertplatzierte Paula Badosa, ebenfalls auf dem Centre Court. Amanda Anisimova versucht, ihren Sieg über Coco Gauff fortzusetzen, indem sie Harmony Tan besiegt, die Französin, die Serena Williams in der ersten Runde verdrängt hat. Bevor dieses Jahr das Spiel am mittleren Sonntag eingeführt wurde, fanden am zweiten Montag normalerweise alle 16 Männer- und Frauen-Viertrundenspiele statt.

Wolkig. Hoch von 73 Grad Fahrenheit (23 Grad Celsius).

Vierte Runde der Damen: Ons Jabeur Nr. 3 schlug Elise Mertens Nr. 24 mit 7:6 (9), 6:4, Tatjana Maria besiegte Jelena Ostapenko Nr. 12 mit 5:7, 7:5, 7:5, Marie Bouzkova schlug Caroline Garcia 7-5, 6-2, Jule Niemeier schlug Heather Watson 6-2, 6-4.

Vierte Runde der Herren: Nr. 1 Novak Djokovic schlug Tim van Rijthoven mit 6:2, 4:6, 6:1, 6:2, Nr. 10 Jannik Sinner besiegte Nr. 5 Carlos Alcaraz mit 6:1, 6:4, 6- 7 (8), 6-3, Nr. 9 Cameron Norrie schlug Nr. 30 Tommy Paul 6-4, 7-5, 6-4, David Goffin besiegte Nr. 23 Frances Tiafoe 7-6 (3), 5-7 , 5-7, 6-4, 7-5.

35 – So viele Grand-Slam-Turniere brauchte die 34-jährige Tatjana Maria, um ihr erstes Viertelfinale zu erreichen.

siehe auch  England Women vs India Women, 1. Halbfinale, 6. August, Commonwealth Games Womens Cricket Competition 2022

“Ich hoffe, ich kann zurückkommen … noch einmal.” Der achtmalige Wimbledon-Sieger Roger Federer darüber, ob er wieder zum Turnier zurückkehren wird, nachdem er die diesjährige Ausgabe verletzungsbedingt verpasst hat.

Mehr AP Wimbledon Berichterstattung: https://apnews.com/hub/wimbledon und https://apnews.com/hub/tennis und https://twitter.com/AP_Sports

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.