Windows 10 hat Treiberaktualisierungen über den Geräte-Manager beendet

| |

Windows 10 hat eine Methode zum Aktualisieren von Gerätetreibern für diejenigen entfernt, die das letzte Update vom Mai 2020 ausführen, nämlich über den Geräte-Manager.

Microsoft hat diesen Schritt stillschweigend ohne Ankündigung mit dem jüngsten kumulativen Update für Windows vom 10. Mai 2020 (Build 19041.423) unternommen, das mit einer Reihe von Fehlerkorrekturen (ganz zu schweigen) eingetroffen ist ein weiteres verstecktes Element – ein neues Startmenü hinter den Kulissen lauern).

Previous

Die Zahl der Virustoten könnte steigen, wenn die Infektionen sinken Braidwood Times

Werfen Sie einen Blick auf 5 Porträts von Bollywood-Prominenten, die aufwachen. Wer ist der Schönste?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.