Home Nachrichten Wird Maßnahmen ergreifen, wenn Ramdevs Patanjali behauptet, Coronil könne COVID-19 heilen: Maharashtra...

Wird Maßnahmen ergreifen, wenn Ramdevs Patanjali behauptet, Coronil könne COVID-19 heilen: Maharashtra Minister | Maharashtra Nachrichten

0
13

MUMBAI: Die Regierung von Maharashtra sagte am Freitag, dass sie gegen die Organisation Patanjali Ayurved des bekannten Yoga-Gurus Swami Ramdev vorgehen wird, wenn dies bei den Menschen Verwirrung stiftet oder sie irreführt und behauptet, dass ihr neu entwickeltes Medikament Coronil COVID-19 heilt.

Die Warnung kam von Maharashtras FDA-Minister Rajendra Shingne, der sagte: „Coronavirus kann nicht mit dem von Patanjali hergestellten Coronil-Medikament behandelt werden. Es werden Maßnahmen ergriffen, wenn Patanjali bei den Menschen Verwirrung stiftet oder sie in die Irre führt und behauptet, dass das Medikament COVID-19 heilt. ”

Es kann angemerkt werden, dass Ramdev am Mittwoch behauptet hatte, dass seine Organisation Patanjali Ayurveda alle notwendigen Protokolle zur Entwicklung der Coronil-Pille zur Behandlung von Coronavirus-Infektionen befolgt habe.

“Wir haben alle Protokolle befolgt. Diese Protokolle wurden nicht von Swami Ramdev oder Patanjali festgelegt, sondern von den modernen medizinischen Wissenschaften. Wir haben Coronil unter Verwendung von Ashwagandha, Giloy, Tulsi hergestellt”, sagte Ramdev.

Während einer Pressekonferenz zu diesem Thema sagte Ramdev, er stehe zu seiner Behauptung einer 100-prozentigen Genesungsrate und behauptete, dass das von seinem Team entwickelte Corona-Kit COVID-19-Patienten heilen könne.

Der Yoga-Guru sagte weiter, dass er herausgefunden habe, dass klinische Studien in der Lage waren, die Faktoren zu kontrollieren, die dazu führen, dass sich die Kondition einer Person aufgrund des Coronavirus verschlechtert. Die von Patanjali durchgeführte Studie ergab, dass in drei Tagen 69% und in sieben Tagen 100% der an COVID-19 leidenden Patienten negativ getestet wurden “, sagte Ramdev.

In Bezug auf die Kontroverse bezüglich der Coronil-Pille sagte er, dass eine Kampagne durchgeführt wurde, um ihn und seinen engen Adjutanten Acharya Balakrishna ins Visier zu nehmen.

” Wenn Sie Meinungsverschiedenheiten mit mir oder Acharya Balakrishna haben, kritisieren Sie uns. Aber haben Sie zumindest ein weiches Herz gegenüber Menschen, die an Coronavirus, Diabetes, Krebs und anderen derartigen Krankheiten leiden. Ich und Acharya Balakrishna haben einen bescheidenen Hintergrund. “, Sagte Swami Ramdev.

Er fügte hinzu, dass die Leute sagten, Ramdev würde ins Gefängnis gehen. ” In den letzten Tagen wurde viel über Patanjali spekuliert. Ich wurde persönlich von Menschen angegriffen. Sie sagten, Patanjali sei gescheitert und habe eine Kehrtwende gemacht «, sagte Ramdev.

Baba Ramdev sagte, Patanjali habe randomisierte, placebokontrollierte klinische Studien für die Medikamente durchgeführt, in denen bei COVID-19-Patienten eine 100-prozentige Wiederfindungsrate festgestellt wurde.

Er erklärte, wie die Medikamente wirken, und sagte, dass die größte Gefahr darin bestehe, dass das neuartige Coronavirus in die Lunge gelangt und sich zu vermehren beginnt. Die Medikamente können diese Vermehrung kontrollieren.

Der Yoga-Guru erklärte: “Wir haben unsere Differenzen mit dem Ayush-Ministerium beigelegt und alle drei Medikamente, einschließlich Coronil, werden jetzt auf dem Markt erhältlich sein.” In diesen Medikamenten ist kein Metall enthalten, fügte er hinzu.

.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.