Wo Long wird nur einen Schwierigkeitsgrad haben

| |


Wie bei Spielen Nioh vorherige von Team-Ninja, Wo lang ist ein Soulslike-Spiel, das von der Herausforderung lebt. Viele Gamer empfinden die Spiele später als zu schwierig und unzugänglich.

sprechen mit MP1stder Produzent Masaaki Yamagiwa verteidigte die Entscheidung von Team-Ninja eine Schwierigkeit aufrechtzuerhalten.

Die Entscheidung von Team Ninja mit Wo Long

„Wir finden es ‚schön‘, einen festgelegten Schwierigkeitsgrad zu haben, damit jeder die gleiche Erfahrung beim Überwinden eines sehr intensiven Hindernisses hat und jeder dieses Erfolgserlebnis hat.“ diese Masaaki Yamagiwa.

„Es ist wirklich wichtig, die Herausforderung gleich zu halten und den Spielern verschiedene Möglichkeiten zu bieten, sie zu meistern. Wo Long ist keineswegs ein einfaches Spiel, aber wir arbeiten daran, den Spielern so viel Freiheit und Handlungsspielraum zu geben, wie sie wollen, und Hindernisse auf ihre eigene Weise zu überwinden.“

Yamagiwa weist auf die Optionen hin, die den Spielern gegeben werden, um auf ihre Art zu spielen.

Zum Beispiel verfügt das Spiel über ein Moralsystem, bei dem Spieler stärker werden, je mehr Feinde sie töten, und dann wählen können, welcher Moralstufe des Feindes sie sich als nächstes stellen möchten.

Es gibt auch einen Online-Mehrspielermodus, in dem Spieler Freunde zur Hilfe rufen und sich wie in RPGs darum bemühen können, aufzusteigen.

„Wir geben den Spielern wirklich ihre eigenen Möglichkeiten, mit all diesen Dingen umzugehen, das ist wirklich wichtig für Wo Longs Spieldesign.“diese Yamagiwa.

Wo Long: Die gefallene Dynastie soll nächstes Jahr auf Konsolen erscheinen PlaystationXbox e PC.

Previous

403 Blockiert

„Ich spüre keinen Funken“: „Blindes Ehepaar“ hofft auf kleines Wunder, damit die Ehe funktioniert | Fernseher

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.