Wochen nach der Wiedereröffnung des Landes verdoppeln die Gesundheitsbeamten die Gefahren von Massenversammlungen

| |

In Kalifornien wurden möglicherweise mehr als 180 Menschen von einer Person ausgesetzt, die das Virus letzte Woche während eines persönlichen Gottesdienstes hatte, teilte das Gesundheitsamt des Butte County mit.

„Wir alle müssen unseren Teil dazu beitragen, die Anweisungen und Minderungsbemühungen zu befolgen, damit unser Plan für die Wiedereröffnung von Butte County weiter vorangetrieben werden kann“, sagte Danette York, Direktorin für öffentliche Gesundheit bei Butte County, in einer Erklärung am Freitag. „Wenn wir uns zu schnell durch den Wiedereröffnungsprozess bewegen, kann dies zu einem erheblichen Rückschlag führen und dazu führen, dass wir wieder zu restriktiveren Maßnahmen zurückkehren müssen.“

Und in Erie, Pennsylvania, sagten Beamte, sie würden den Stadtpark behalten Die Einrichtungen wurden geschlossen, um einen kontinuierlichen Weg zur Wiedereröffnung des Staates zu gewährleisten – trotz wiederholter Aufforderungen der Bewohner, das Parkgelände für Sport, Läufe und Picknicks zu nutzen.

„Für die Gesundheit unserer Gemeinde ist es wichtig, dass wir uns nicht in großen Gruppen versammeln, um sicherzustellen, dass unsere Gemeindemitglieder sicher bleiben, während wir auf den Übergang in die grüne Phase hinarbeiten“, sagte Bürgermeister Joe Schember in einer Erklärung.
Die grüne Phase ist die letzte von drei Wiedereröffnungsphasen für Pennsylvania, in denen die meisten Beschränkungen aufgehoben werden und die Regionen laut dem Büro des Gouverneurs in eine „neue Normalität“ übergehen können.

Die Warnungen spiegeln Gespräche wider, die in den USA von Gesundheitsbeamten, Anwohnern, Geschäftsinhabern und Experten geführt werden, die versuchen, sich mit der Frage zu befassen, wie eine sichere Wiedereröffnung aussieht – und was passieren könnte, wenn sie überstürzt wird.

Laut der Johns Hopkins University sind bisher mehr als 1.467.800 Menschen mit dem Virus infiziert und mindestens 88.754 Menschen gestorben.

Die Kirchen in North Carolina dürfen den Gottesdienst wieder aufnehmen

Tausende Amerikaner haben bereits wochenlang gegen Aufträge und Maßnahmen protestiert, die dazu geführt haben, dass ihre Geschäfte und Gemeinden geschlossen wurden. Sie forderten, dass es ihr Recht sein sollte, die Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, die sie treffen.

Die Anklage gegen den Pastor von Florida, der trotz der Anordnung, zu Hause zu bleiben, Gottesdienste abhielt, fiel
In North Carolina gewährte ein Bundesrichter den Kirchen das Recht, Gottesdienste in Innenräumen abzuhalten, obwohl der Gouverneur laut CNN-Tochter WXII angeordnet hatte, Gottesdienste mit mehr als 10 Personen zu verbieten. Das Büro des Gouverneurs hatte Anfang dieses Monats größere Gottesdienste angeordnet, solange sie im Freien waren.
In der Beschwerde schrieben die Kläger den Befehl des Gouverneurs, „gegen die Klausel über die freie Ausübung der ersten Änderung zu verstoßen“, so die Tochtergesellschaft.
In einer Erklärung erklärte das Büro des Gouverneurs, dass sie der Entscheidung zwar nicht zustimmten, aber keine Berufung einlegten, und forderte stattdessen „Gotteshäuser und ihre Führer auf, freiwillig den Richtlinien der öffentlichen Gesundheit zu folgen, um ihre Mitglieder zu schützen“.

„Wir wollen nicht, dass Indoor-Meetings zu Hotspots für das Virus werden, und unsere Gesundheitsexperten warnen weiterhin davor, dass große Gruppen, die längere Zeit im Inneren zusammensitzen, mit größerer Wahrscheinlichkeit die Ausbreitung von Covid-19 verursachen“, heißt es in der Erklärung.

Strände und Vergnügungsparks werden wiedereröffnet

Trotz der Warnungen von Experten und düsterer Vorhersagen über die Zahl der Todesopfer im Land, wenn die Maßnahmen vorzeitig aufgehoben werden, haben auch die Strände an beiden Küsten des Landes wieder begonnen, Besucher willkommen zu heißen.

Exklusiv: Mangelnde Immunität bedeutet, dass China für eine weitere Welle von Coronaviren anfällig ist, warnt Top-BeraterExklusiv: Mangelnde Immunität bedeutet, dass China für eine weitere Welle von Coronaviren anfällig ist, warnt Top-Berater

In Ocean City, New Jersey, erinnerte ein Lautsprecher an diesem Wochenende alle 15 Minuten Sonnenliebhaber daran, „soziale Distanz zu üben, während sie über die Promenade und den Strand gehen“.

Alle Strände von New Jersey werden am kommenden Wochenende für die Feiertage am Memorial Day geöffnet, und Ocean City hat einen „Trockenlauf“ durchgeführt, um zu sehen, wie gut die Menschen die Regeln für soziale Distanzierung einhalten.

In Kalifornien war Los Angeles County das letzte Land, das seine Küsten wieder öffnete – mit neuen Regeln.

Die Grafschaft verlangt, dass Besucher mindestens 6 Fuß voneinander entfernt sind und Gesichtsbedeckungen tragen, wenn sie nicht im Wasser sind. Aktivitäten wie Sonnenbaden, Picknicken, Radfahren und organisierte Sportarten sind weiterhin nicht gestattet.

Von der FDA zugelassenes „eigenständiges Probenentnahmekit für zu Hause“

Und während die gemeldeten Fälle in den USA mit mehr Tests weiter zunehmen, gab die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) am Samstag bekannt, dass sie ein „Probenentnahmekit für zu Hause“ genehmigt hat, das dann für diagnostische Covid-19-Tests an bestimmte Labors gesendet werden kann . „

Die Spannungen zwischen dem Weißen Haus und der CDC nehmen zu, da Birx die Verfolgung von Viren kritisiertDie Spannungen zwischen dem Weißen Haus und der CDC nehmen zu, da Birx die Verfolgung von Viren kritisiert

Das Kit erhielt nach Angaben der Agentur eine Genehmigung für den Notfall, um von Personen verwendet zu werden, die bereits anhand eines Online-Fragebogens überprüft wurden, der von einem Gesundheitsdienstleister geprüft wurde.

Es wird den Menschen ermöglichen, „eine Nasenprobe zu Hause selbst zu sammeln“, indem sie das autorisierte Kit verwenden, so die Agentur.

„Die Zulassung eines Covid-19-Kits zur Sammlung zu Hause, das mit mehreren Tests in mehreren Labors verwendet werden kann, bietet nicht nur einen besseren Zugang der Patienten zu Tests, sondern schützt auch andere vor potenzieller Exposition“, so Dr. Jeffrey Shuren, Direktor des FDA-Zentrum für Geräte und radiologische Gesundheit, sagte in einer Erklärung.

Ben Tinker, Madeline Holcombe und Ralph Ellis von CNN haben zu diesem Bericht beigetragen.

.

Previous

Nach wochenlanger Sperrung kehren überglückliche Griechen in die Kirche zurück

In der Eile, Rio de Janeiros wenige COVID-19-Betten zu sichern

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.