Home Unterhaltung Woody Allen, die Geheimnisse des Staates eines Schöpfers

Woody Allen, die Geheimnisse des Staates eines Schöpfers

Mit falscher Bescheidenheit oder um sich gesund zu heilen, hat Woody Allen immer versucht, die Bedeutung seiner Arbeit als Schöpfer zu minimieren. Und ein gutes Beispiel ist der Inhaber seiner umstrittenen Autobiografie-Nada-Reader, die jetzt auf Spanisch verfügbar sind und im Juli auf Katalanisch veröffentlicht werden, das speziell für die Parteien gesprochen und geschrieben wird, die sich im Falle von Missbrauchsvorwürfen nicht neu mit Selbstentlastung befassen seine Adoptivtochter Dylan und Schläge mit mehr Verachtung als Wut auf die Figur von Mia Farrow. Gemetzelsuchende werden hungern. Die anspruchsvollsten Kinogänger, die scharfe Reflexionen über seine eigene Arbeit und die anderer großartiger Kollegen, mit denen er sich befasst hat, wollen, werden feststellen, dass es an Kraft mangelt. Allen spielt nicht in der analytischen und leidenschaftlichen Liga eines Scorsese oder eines Bogdanovich. Es gibt auch keine auffälligen Schießanekdoten oder Theorien, die ausführlich über seine Arbeit entwickelt wurden, breiter und vielfältiger als manche denken.
Lohnt es sich also, Ihr Buch zu lesen? Ja natürlich. Denn in seiner freiwilligen und sehr unterhaltsamen kumulativen Störung (es ist sinnvoll, wie in Allens loseren Filmen, dass er achtlos angesammelte Notizen gesammelt hat, ohne sich die Mühe zu machen, ihr eine festere und ausgearbeitete Form zu geben) treten sie häufig mit den Ausbrüchen von Ätzmittel auf und selbstkritischer Humor, die beschreibenden Pinselstriche, die uns mit einem Satz ganze Seiten ersparen, die Details seines Lebens, die uns helfen, seine Arbeit besser zu verstehen, was sie von Einfluss und Konsequenzen haben. Seine beredten Falten.
Nehmen Sie als Beispiel die beunruhigende Hingabe an seine Frau: „Für Soon-Yi das Beste. Ich hatte es aus meiner Hand gegessen und dann bemerkte ich, dass mein Arm weg war. Sicher, es ist Humor und Liebe, aber es ist unmöglich, bei einem Bild, das eher an ein Haustier als an ein Paar erinnert, die Augenbrauen nicht hochzuziehen. Wir wissen, dass die Veröffentlichung des Buches in Konflikt geriet, nachdem Ronan Farrow, Sohn von Mia Farrow und Woody Allen, gegen Hachette protestiert und der Verlag zurückgetreten war. Er erwarb die Rechte an einer anderen Briefmarke und die Seiten erblickten das Licht, ohne dass die Tinte das Durcheinander von Bruchgerüchten vergrößert hatte, die wir bereits auswendig kennen. Im Alter von 84 Jahren besteht der Prince of Asturias Award, der ihn in Hollywood gepflanzt hat, als er einen Oscar für Annie Hall erhielt, darauf, seiner Karriere politisches oder intellektuelles Gewicht zu entziehen (er sagt, er verstehe die meisten Gedichte nicht Sie beginnen nicht mit „Rosen sind rot, Veilchen sind blau“, das ist er bereits, und er bemüht sich, ein Bild von sich selbst zu geben, als er jung war, eher sportlich) und versucht, das Terrain seines Feuerzeugs in sein Buch aufzunehmen Bänder und sentimental als die ernstesten und kenntnisreichsten, so beeinflusst von Ingmar Bergman. Aus diesem Grund ist die Figur, mit der er sich am meisten identifiziert, Cecilia in The Purple Rose of Cairo, die Träumerin, die die meiste Zeit damit verbringt, über einen Bildschirm nachzudenken. Dass er dort lebt.
Im Gegensatz zu dem, was in vielen seiner Drehbücher passiert ist und das er häufig für ein tragikomisches Voice-Over entlarvte, geht Allen hier nicht auf seine Manie oder Abneigungen ein. Allenfalls gesteht er, dass die eingeschüchterten sozialen Ereignisse geteilt wurden (daher seine anfängliche Weigerung, nach Oviedo zu gehen, was ihn zu einer Selfie-Statue machte, aber dann freute er sich, mit seinem geliebten Arthur Miller zu Mittag zu essen, mit dem er übereinstimmte, dass „das Leben keine hat Bedeutung ”) oder gemeinsame Toilette. Von neurotisch nichts und hat den Körper frei von Suchtmitteln. Außer Arbeit. Die Menschen waren amüsiert über ihr Unglück mit Attrezzo und machten sie zu einem Zeichen der Identität. Es scheint also nicht, dass das Selbstporträt von jemandem, der auf dem Bildschirm als jemand gezeichnet wird, der stottert, unsicher ist und in seinen Liebesmissionen kläglich versagt. Es ist kein Zufall, dass seine beiden besten Filme, Ehemänner und Ehefrauen sowie Verbrechen und Vergehen, einen Charakter zeigen, der zwischen Witzen und Wahrheiten durch das Gewirr ihrer Beziehungen mit einer brutal aufrichtigen Mischung aus Schwerkraft und Leichtigkeit voranschreitet. Allen wiederholt, dass er sich selbst beschuldigt, bisher kein Meisterwerk gemacht zu haben, und reduziert seine lange Karriere auf das Glück des Würfelspielers (der Ball fällt wie Match Point von der Seite, die ihn bevorzugt). Es gibt keine professionellen Lerngeschichten, die mit epischen Resonanzen oder harten Lektionen beladen sind. Und in den ersten Kapiteln erstrahlt Allens Talent, eine lebendige und wahrheitsgemäße Darstellung seiner Familie (im Stil der Radio Days) und seiner Kindheit zu liefern, am hellsten. Der als Allan Konigsberg geborene Filmemacher widerspricht seiner Ablehnung des von ihm gebilligten Labels des Intellektuellen und zitiert Holden (den Protagonisten von The Watchman in the Rye Field), bevor er in einem Haus ohne Bücher eine brillante Erinnerung an seine Kindheit in Brooklyn aufnimmt Das Radio war nie still und füllte die Atmosphäre mit der Musik von Cole Porter, George Gershwin und Billie Holiday (seine zukünftige Leidenschaft für Jazz kommt von hier). Seine Eltern waren überhaupt nicht melancholisch (so anders) und blieben bei Details stehen, die einen ausmachen fast filmisches Bild dieser Jahre. Von seinem Vater erbte er die Unehrlichkeit im Spiel oder die Täuschung, die er gesteht, was mit seinen damaligen Leidenschaften übereinstimmt: Magie, Kartentricks, Poker betrügen. Bald begann er, seinen estajanovistischen Einfallsreichtum zu verbessern, und mit 18 verdiente er bereits mehr Geld mit Lachen als seine beiden Eltern zusammen. Es war leicht für ihn. Vielleicht zu viel.
Seine Beziehungen zu Frauen nehmen einen relevanten, aber nicht aufschlussreichen Teil des Buches ein. “Er flirtet immer mit Mädchen”, sagte der Lehrer zu Woodys Mutter, nachdem er ihn erwischt hatte, indem er einen in einem Schrank küsste. Diane Keaton (und ihre Schwestern Robin und Dory), Mia Farrow (die irgendwie das Hollywood-Königshaus repräsentierte, das das Kind Woody faszinierte) waren lange Geschichten, während sie für kurzlebige Beziehungen auf Zehenspitzen ging und sich auf die verlängerten konzentrierte (Frauen ähnlichen Alters) zu seinem, weg von dem Bild, das von ihm als einem Mann gegeben wird, der von viel jüngeren Mädchen besessen ist, wie seine Figuren in einigen Filmen). Im Alter von 20 Jahren heiratete er Harlene Rosen, eine Philosophiestudentin, und heiratete erneut eine zweite Ehe mit Louise Lasser, einer Frau, sagen wir … wunderschön komplex. Verdächtig ähnlich der von Scott Fitzgerald geliebten Zelda. Dann der kreative und sentimentale Tsunami von Mia Farrow. Und alles hat sich geändert. Vorwürfe, Ermittlungen, Denunziationen, Angriffe und Verteidigungen.
Und bald-Yi natürlich. Und was ist mit dem Erbe, Woody? “Anstatt in den Herzen und Köpfen der Öffentlichkeit zu leben, lebe ich lieber in meinem Haus weiter.” Auf der ausgewählten Upper East Side von Manhattan. Mit seiner Olympia-Schreibmaschine ist er seit 16 Jahren alt. Er kann das Band immer noch nicht wechseln. Bald kümmert sich Yi darum.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Game of Thrones: Tale of Crows-Trailer – Die Wand wird in Apple Arcade geöffnet

Anhänger Game of Thrones: Geschichte der Krähen -...

Erste Verkaufswoche für viele Händler “dramatisch”

Nach den gesammelten Ergebnissen sehen 65% der Einzelhändler einen Umsatzrückgang von 35 bis 40% gegenüber dem Vorjahr. ...

Landebahn 10 des Flughafens Kozhikode unsicher, Experte vor 9 Jahren gewarnt | India News

CHENNAI: Der Flughafen Karipur ist unsicher und die Landung sollte hier nicht gestattet werden, insbesondere bei Nässe. Captain Mohan Ranganathan, Mitglied eines Sicherheitsbeirats von...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum