Xiaomi 12X und Redmi K50 werden voraussichtlich mit MIUI 13 . veröffentlicht

| |

Suara.com – Xiaomi wird voraussichtlich in naher Zukunft das neueste Flaggschiff von HP veröffentlichen. Die neuesten Nachrichten behaupten, dass das Xiaomi 12X Flaggschiff-Handy und Redmi K50 bereit zur Freigabe mit der Schnittstelle MIUI 13.

Basierend auf Berichten von Xiamiui, wird vorausgesagt, dass die beiden Handys immer noch Android 11 tragen, nicht Android 12. Im vorherigen Leak wurde erwähnt, dass es mehrere Xiaomi-Geräte gibt, die MIUI 13 basierend auf Android 11 erhalten.

Laut der neuen Richtlinie des Unternehmens stellt Xiaomi nach dem Hauptstart 2 oder 3 Android-Updates für jedes Gerät bereit. Das Unternehmen bringt auch 3 oder 4 Android-Updates auf CPU-Basis.

Snapdragon 865 (SM8250) ist bekanntlich der Küchenlaufsteg auf Mi 10. Das Gerät wurde zuerst mit Android 10 gestartet. Die Xiaomi Mi 10-Serie wird das neueste Update auf Android 12 oder Android 13 erhalten.

Lesen Sie auch:
Xiaomi erwirtschaftet im dritten Quartal 2021 einen Umsatz von IDR 174 Billionen, Gewinn von IDR 11 Billionen

Mi 10S, Redmi K40 und POCO F3 debütieren mit Snapdragon 870 und es ist die SM8250-CPU. Als es zum ersten Mal veröffentlicht wurde, trug die Gerätereihe das Betriebssystem Android 11. Dies bedeutet, dass alle drei Geräte das neueste Update auf Android 13 erhalten können.

Abbildung von Löwenmaul 865. (Qualcomm)

Zitiert aus Gizmochina, Xiaomi will wahrscheinlich keine zusätzliche Android-Version für alle Telefone mit SM8250-CPU machen.

Die beiden Geräte Xiaomi 12X und Redmi K50 mit dem Codenamen Pschye bzw. Poussin sollen über Qualcomm SM8250-basiertes Silizium verfügen.

Das Leck behauptet, dass es einen kommerziellen Namen als Snapdragon 870+ hat. Da alle vorherigen SM8250-basierten Telefone Android 11 trugen, scheint Xiaomi beim 12X und dem Redmi K50 dasselbe zu tun.

Bocoran Xiaomi 12. (Twitter/ @stufflistings)
Lecks Xiaomi 12. (Twitter/ @stufflistings)

Dies ist jedoch immer noch nur eine Vorhersage und ein Leck, da die offizielle Update-Timeline von Xiaomi der Öffentlichkeit nicht bekannt gegeben wurde. Das Xiaomi 12X (Psyche) hat einen 6,28 Zoll großen Bildschirm und eine 50 MP Samsung ISOCELL GN5 Hauptkamera.

Lesen Sie auch:
DxoMark Xiaomi 11T Testergebnisse auf diese Weise niedriger als bei der Pro-Serie?

Wenn dieses Leak wahr ist, bringt das Xiaomi 12X eine Bildschirmgröße mit, die im Vergleich zu anderen Premium-Handys ziemlich “mini” ist. Während das Redmi K50 (Poussin) voraussichtlich über eine 48 MP Sony IMX582 Hauptkamera verfügt.

.

Previous

Ändern Sie die BCA-Geldautomatenkarte, ohne sich in den Zweigstellen anstellen zu müssen, so geht’s

Erben Aldo Gucci wütend auf Macher des Films House of Gucci: “Schmerzhaft und beleidigend” | zeigen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.