Xiaomi Mi Band 5 mit größerem Display gestartet

| |

Wearables sind größtenteils nicht besonders teuer, aber wir bekommen, dass sie für einige lieber nicht ein paar hundert Dollar dafür ausgeben. Hier glänzt Xiaomi wirklich, und die Mi Band-Serie des Unternehmens hat es geschafft, dem Unternehmen aufgrund seiner unglaublich niedrigen Preise zu helfen, ein gutes Stück Markt zu erobern.

In der Tat, wenn Sie nach einer neuen Fitness-Band suchen, könnte es Sie interessieren, zu erfahren, dass Xiaomi seitdem das neueste Modell in der Mi Band-Reihe in Form der Xiaomi Mi Band 5 abgenommen hat. Eine der Änderungen, die Auf Anhieb könnte man bemerken, dass Xiaomi dem Fitnessband ein Display-Upgrade gegeben hat, bei dem es anstelle eines 0,95-Zoll-Displays etwas größer geworden ist als ein 1,1-Zoll-Display.

Abgesehen von der Verbesserung des Displays bleiben die Sensoren des Mi Band 5 gegenüber seinen Vorgängern unverändert, was unserer Meinung nach nicht unbedingt eine schlechte Sache ist. Dazu gehören Sensoren wie ein Beschleunigungsmesser, ein Herzfrequenzmesser, ein Barometer und ein Gyroskop. Während die Hardware so ziemlich Standard bleibt, hat Xiaomi der Software ein kleines Upgrade in Form von „professionellen Modi“ gegeben, von denen das Unternehmen behauptet, dass sie mehr Einblick und präzises Tracking bieten, beispielsweise die Möglichkeit, fünf Hauptschwimmstile zu erkennen Es kann Ihre Workouts besser protokollieren.

Der Preis für das Xiaomi Mi Band 5 wird für 189 CNY im Einzelhandel erhältlich sein, was nach dem Umbau etwa 25 US-Dollar entspricht. Damit ist das Mi Band 5 einer der billigsten und funktionalsten Fitness-Tracker auf dem heutigen Markt.

Gespeichert in Gadgets. Lesen Sie mehr über Fitness, Wearable Tech und Xiaomi. Quelle: gsmarena

Previous

Hier können Sie Disneys kommende Filme sehen

Die NHL-Trainingslager beginnen am 10. Juli für Playoff-Teams

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.