YouTuber testen die Haltbarkeit der Apple Watch Ultra auf unterschiedliche Weise

| |

AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Associate und Affiliate-Partner Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Affiliate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Das Apple Watch Ultra ist ein langlebiges tragbares Gerät, und YouTuber haben es auf unterschiedliche Weise getestet, wobei einer seine Tauchfähigkeit getestet hat, während der andere den Bildschirm mit einem Hammer getestet hat.

Apple-Starts werden wie immer von einer Vielzahl von Teardowns und Tests von Tech-Vloggern begleitet, und zwar auf verschiedene Weise. Für die Apple Watch Ultra, die als langlebige, tauchfähige Uhr angepriesen wird, auf die sich Abenteurer verlassen können, fassen zwei Videos die Extreme der Testfähigkeit ordentlich zusammen.

In einem Sonntagsvideo DC Regenmacher wollte die Tauchfähigkeiten der Apple Watch Ultra testen, die EN13319-zertifiziert, wasserdicht bis 100 Meter ist und auch eine Tiefen-App bietet, um anzuzeigen, wie weit der Benutzer abgetaucht ist.

In Amsterdam gibt es jedoch nur wenige Möglichkeiten, wirklich tief zu tauchen, daher wurde der Test mit einer benutzerdefinierten Tischtauchkammer durchgeführt. Während des gesamten kontrollierten „Tauchgangs“ erwies sich die Depth-App als genau genug, um sie zu verwenden, und demonstrierte die Messwerte, die ein Benutzer nach Abschluss sehen würde.

Beim Testen der App, die in tiefere als die bewerteten Tiefen geht, ändert sich die App und zeigt einen hellgelben Hintergrund zusammen mit dem Text „Beyond 130ft“, was darauf hinweist, dass sie die Parameter der App überschritten hat. Die Apple Watch Ultra überlebte bis in eine simulierte Tiefe von 159 Fuß, bevor sie an die „Oberfläche“ zurückkehrte.

Während die App keine Tiefen nach 130 Fuß auf dem Bildschirm anzeigte, zeigt die Health-App tiefere Tiefen für die Unterwassertiefe an. im Gegensatz zu den watchOS App zeigen die Ergebnisse, dass sie „über 144 Fuß“ hinausging, nicht ganz das Niveau, auf das die Kammer eingestellt war, aber über das hinaus, was Apple in seinem Marketing verwendet.

Der konventionellere und sensationellere Test der Apple Watch Ultra wurde am Samstag von auf YouTube hochgeladen TechRax. Derselbe Kanal, der ein Auto zu Schrott gefahren um die Crash-Erkennungsfähigkeit des zu demonstrieren iPhone 14.

In einer Reihe von Tests direkt nach dem Auspacken ließ der YouTuber die Apple Watch Ultra zunächst mit dem Gesicht voran auf Beton fallen, wobei das Titangehäuse nur geringfügige Kratzer aufwies.

Der zweite Test bestand darin, die Apple Watch Ultra in ein Glas voller Schrauben fallen zu lassen, das dann kräftig geschüttelt wurde, um zu versuchen, das Gerät zu zerkratzen. Abgesehen von ein wenig Schmutz auf dem Band gab es nur sehr wenig zusätzliche Schäden am Gerät.

Zuletzt holte der YouTuber einen Hammer heraus und legte ihn großzügig auf das Zifferblatt, begann etwas sanft und steigerte dann die Leistung. Der Bildschirm schaltete sich nach 12 Treffern aus, aber auch hier waren von außen minimale äußere Schäden sichtbar.

Weitere drei Schläge ließen das Displayglas brechen, und ein direkter Schlag auf das hintere Glas brach die hintere Abdeckung.

Amüsanterweise scheint die Apple Watch Ultra robuster zu sein als die Möbel des YouTubers. Nach sechs Schlägen begann die Oberfläche des Tisches darunter zu knacken Apple-Uhr selbst, was den YouTuber zwingt, es neu zu positionieren und mit dem “Testen” fortzufahren.

Obwohl es offensichtlich Aufmerksamkeit erregt, zeigt das Video zumindest, dass Apple die Apple Watch Ultra wirklich zu einem sehr robusten Gerät gemacht hat. Wenn es ein paar Hammerschläge wegstecken kann, ist es durchaus alltagstauglich.

AppleInsider empfiehlt nicht, ähnliche zerstörende Tests zu Hause durchzuführen. Teilweise wegen der Sicherheitsprobleme hinter solchen Aktivitäten, aber hauptsächlich, weil es sich um eine 799-Dollar-Smartwatch handelt.

Previous

Es ist an der Zeit, die Gewinne zu sichern

Bombshell-Buch wirft Prinz Harry und Meghan Markle Mobbing vor

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.