Zelensky sagte, ob es ein Risiko der Besetzung des gesamten Gebiets Luhansk – UNIAN gibt

Laut dem Präsidenten kann sich die Situation täglich ändern.

Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte, ob es ein Risiko gibt, dass alle Gebiet Lugansk kann vom Feind besetzt werden.

Wie ein UNIAN-Korrespondent berichtet, wurde dies heute während eines gemeinsamen Briefings des australischen Premierministers Anthony Albenizi in Kiew diskutiert.

„Es bestehen solche Risiken, dass die gesamte Region Luhansk besetzt wird. Sie sind uns klar. Aber wir müssen verstehen, dass sich die Situation täglich ändern kann“, sagte der Präsident.

Lesen Sie auch:

In Bezug auf Lisichansk kann man laut Zelensky unmöglich sagen, dass er vollständig unter Kontrolle ist.

“Die Kämpfe in der Nähe von Lisichansk gehen weiter. Und unsere Aufgabe ist es, einen Feuervorteil zu haben. Heute, glaube ich, tun unsere Streitkräfte alles, was sie können. Die Beschleunigung der Waffenlieferung wird es ermöglichen, einen Feuervorteil zu haben, und dann werden wir mehr Druck auf diesen Bereich ausüben. Aber dort ist wirklich die schwierigste Situation, die gefährlichste, und dort haben wir keinen Vorteil. Das ist unsere Schwachstelle. Aber es gibt unsere Fortschritte in anderen Bereichen”, erklärte der Präsident.

Wie UNIAN schrieb, bleibt das Ziel der Russischen Föderation, die Verwaltungsgrenzen der Gebiete Donezk und Lugansk zu erreichen.

Militärexperte Oleg Zhdanov schloss nicht aus, dass die Russen das gesamte Gebiet Luhansk besetzen könnten.

Das American Institute for the Study of War berichtete, dass russische Truppen weiterhin angreifen Versuche Lisichansk zu umzingelndie Offensivoperationen im Süden und Südwesten der Stadt anführt.

Nach Angaben der Nationalgarde der Ukraine In der Nähe von Lisichansk finden heftige Kämpfe statt, aber die Stadt ist nicht umzingelt.

Die Neuigkeiten könnten Sie auch interessieren:

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.