Zum dritten Mal in Folge fallen in einigen lettischen Städten Hitzerekorde

| |

Die maximale Lufttemperatur im Zentrum von Riga betrug am Donnerstag +22,9 Grad. Am Dienstag stieg die Lufttemperatur in der Hauptstadt auf +22,4 Grad, am Mittwoch auf +24,4 Grad.

Der Wärmerekord an den Beobachtungsstationen Dobele, Jelgava und Bauska wurde ebenfalls an drei aufeinander folgenden Tagen korrigiert. Der Rekord der maximalen Lufttemperatur am 24. September wurde auch in Rucava, Liepāja, Pāvilosta, Ventspils, Mērsrags, Stende, Saldus, Jēkabpils und Zvejniekciems gebrochen.

Am Donnerstag stieg die Lufttemperatur im ganzen Land mit Ausnahme von Kolka über +21 Grad. Die höchste Lufttemperatur betrug in Dobele +24,6 Grad und in Ventspils +24,7 Grad.

Der Rekord des ganzen Landes wurde nicht gebrochen – am 24. September 2015 erwärmt sich die Luft in Daugavpils auf +24,9 Grad.

Bisher wurde die höchste Lufttemperatur in Lettland in dieser Woche am Mittwoch in Mērsrags beobachtet, wo der Thermometerbalken auf +25,5 Grad anstieg.

Laut Wettervorhersagen werden am Wochenende neue Wärmerekorde erwartet. Die Lufttemperatur kann +26 Grad erreichen, und solch warmes Wetter in den letzten hundert Tagen des Jahres wurde in Lettland noch nie registriert.

Andere lesen gerade

Menschen aus Lettland leben in der Stadt Visarion, dem Anführer der inhaftierten Sekte. Die Zahl ihrer Unterstützer ist hier enorm gewachsen


Herzogin Catherine und William geben eine offizielle Erklärung über Prinz Harry ab


Die Arbeiter erstarrten vor Entsetzen, als im mexikanischen Abwassersystem eine riesige Ratte gefunden wurde

.

Previous

Ein russisches Gericht hat Navalnys Konten eingefroren – in der Welt

Die neueste Überwachungskamera von Ring ist eine Drohne, die in Ihrem Haus herumfliegt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.