Zwei Covid-Todesfälle am Dienstag in Lettland, fast 700 Fälle / Artikel

Von 3.541 Tests, die in den letzten 24 Stunden durchgeführt wurden, waren 19,5 % positiv, was zu 690 bestätigten neuen Infektionsfällen führte. Die kumulative 14-Tage-Inzidenzrate pro 100.000 Einwohner stieg erneut von 267 am Montag auf 287 am Dienstag.

Seit Beginn der Pandemie wurden mittlerweile 837.872 Covid-19-Fälle unter Lettlands 1,9 Millionen Einwohnern registriert.

Die Gesamtzahl der Todesopfer seit Beginn der Pandemie liegt bei 5.862. Die letzten beiden Opfer waren über 70 Jahre alt.

Krankenhausdaten vom Montag des Nationalen Gesundheitsdienstes (NVD) zeigen, dass 143 Patienten in Krankenhäusern behandelt werden, von denen 11 schwerwiegende Symptome aufweisen.

Informationen zu Covid-19

Eine Zusammenfassung der aktuellen Covid-19-Situation in englischer Sprache finden Sie unter diese spezielle Website der Regierung.

Die aktuellen Covid-19-Statistiken finden Sie unter diese offizielle Website.

Eine Hotline – 8989 – ermöglicht es Menschen, sich sowohl zur Impfung anzumelden als auch Antworten auf Fragen zum Impfprozess zu erhalten, wird weiterhin durchgeführt. Die Nummer für medizinische Notfälle lautet 113.

Es gibt auch eine Website, um sich für die Impfung anzumelden, https://manavakcina.lv die eine englischsprachige Version enthält.

Wenn Sie vollständig gegen Covid-19 geimpft wurden oder sich von einem bestätigten Fall davon vollständig erholt haben, können Sie auf der Website ein digitales Zertifikat erhalten, das Ihren Status bestätigt https://covid19sertifikats.lv.

Lettland ist auch Teil des breiteren Covid-19 der Europäischen Union Zertifizierungssystem.

Fehler gesehen?

Text auswählen und drücken Strg+Eingabe um einen Korrekturvorschlag an die Redaktion zu senden

Text auswählen und drücken Fehler melden um einen Korrekturvorschlag an die Redaktion zu senden

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.