Zwei neue 24-Stunden-Busverbindungen kommen nach Dublin

| |


Tolle Neuigkeiten für Nachteulen.

Wenn Sie am Wochenende nach Taxis suchen, könnten dies großartige Neuigkeiten für Sie sein.

Transport For Ireland hat zwei neue Nachtdienste von Dublin Bus angekündigt, die 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche verkehren werden.

Durch die Hinzufügung der Dienste erhöht sich die Gesamtzahl der 24-Stunden-Buslinien in Dublin auf acht.

Die vollständige Liste der Routen sind:

  • 15 Von Clongriffin in Richtung Ballycullen Rd
  • 39a Von UCD Belfield nach Ongar
  • 41 Von der Lower Abbey St. in Richtung Swords Manor
  • C1 Von der Adamstown Station in Richtung Sandymount
  • C2 Von der Adamstown Station in Richtung Sandymount
  • C5 Von Maynooth in Richtung Ringsend Road
  • C6 Von Maynooth in Richtung Ringsend Road
  • N4 von Point Village in Richtung Einkaufszentrum Blanchardstown

Der Schritt ist der jüngste Schritt in einem Versuch, Dublins Nachtwirtschaft zu unterstützen, die auf die Senkung der Busfahrpreise für alle 13 NiteLink-Dienste folgt.

Die Fahrpreise für diese Dienste betragen jetzt 2,40 € bei Verwendung einer Leap Card für Erwachsene oder 1,20 € bei Verwendung einer Leap Card für Studenten oder junge Erwachsene (19-23).

Die 13 Nitelink-Dienste umfassen:

  • 7n von D’Olier St. in Richtung Shankill
  • 25n Von Westmoreland St. Richtung Fonthill Road North
  • 29n Von D’Olier St. Richtung Baldoyle Road
  • 31n D’Olier St. nach Howth
  • 33n Westmoreland St. in Richtung Balbriggan
  • 42n Von D’Olier St. Richtung Portmarnock
  • 46n von D’Olier St. in Richtung Dundrum
  • 49n von der D’Olier Street. Nach Tallaght (Kilnamanagh)
  • 69n von Aston Quay in Richtung Saggart
  • 70n von Westmoreland St. in Richtung Tyrrelstown
  • 77n von der D’Olier St. in Richtung Tallaght (Westbrook Estate)
  • 84n D’Olier St. Richtung Greystones
  • 88n Westmoreland St. Richtung Ashbourne

„Als Mitglied der Night-time Economy Task Force der Regierung freue ich mich, dass das TFI-Netzwerk wächst, um Dublins Nachtwirtschaft zu unterstützen“, sagte Anne Graham, CEO der National Transport Authority.

„Mit acht 24-Stunden-Busverbindungen und ermäßigten Fahrpreisen für 13 Nitelink-Verbindungen können Passagiere jetzt mit einer Leap-Karte für nur 2,40 € oder weniger nach Hause kommen, wodurch das Ausgehen in Dublin erschwinglicher wird. Das TFI-Netzwerk wächst weiter. Nachtverkehr, wobei im Rahmen des BusConnects-Programms laufend weitere 24-Stunden-Linien eingeführt werden.

Die amtierende CEO von Dublin Bus, Andrea Keane, sagte, dass Dublins Nachtwirtschaft nach der Pandemie wächst, „und das TFI-Netzwerk expandiert, um dies widerzuspiegeln“.

„Nachtpendler können jetzt mit Dublin Bus günstig nach Hause kommen. Indem sie Dublin Bus nutzen, um nach Hause zu kommen, können Kunden auch ihren CO2-Fußabdruck verringern.“

Mehr über die neuen Services erfahren Sie auf der Dublin Bus-Website.

Previous

Die Frau, die des Ringstraßenunfalls beschuldigt wird: Jeder überschreitet die Geschwindigkeitsbegrenzung, er ist kein Geek, er nimmt keine Drogen – Verbrechen – Bulgarien – NOVA-Nachrichten

Der klassische Macintosh wurde gerade von KI brillant neu gestaltet

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.