Tag:Krankheiten

Der britische Premierminister Johnson liegt immer noch im Krankenhaus mit anhaltenden Coronavirus-Symptomen

LONDON (Reuters) - Der britische Premierminister Boris Johnson war am Montag in London im Krankenhaus und litt 10 Tage nach dem positiven Test auf...

Private-Equity-Unternehmen verwenden „War Rooms“, um Portfolio-Unternehmen bei der Navigation durch Coronavirus-Störungen zu unterstützen

Private-Equity-Unternehmen bündeln ihre Ressourcen, um Krisenmanagement-Hubs einzurichten, die den Unternehmen, die sie bereits besitzen, helfen können, mit den weitreichenden...

Die EU setzt sich für die Bekämpfung der Coronavirus-Krise ein – und zeigt, dass sie erfolgreich sein kann

BRÜSSEL - Die Pläne der EU-Beamten, die am Donnerstag für ein neues Programm zur Unterstützung von Arbeitsplätzen in Höhe...

In China gibt es einen Anstieg bei neuen Coronavirus-Fällen, asymptomatischen Patienten

PEKING (Reuters) - Festlandchina meldete am Sonntag 39 neue Coronavirus-Fälle, gegenüber 30 am Tag zuvor, und die Zahl der asymptomatischen Fälle stieg ebenfalls an,...

‘Lockdown’ im japanischen Stil: Konformitätsdruck, keine Strafen für Verstöße

TOKYO (Reuters) - Der japanische Premierminister Shinzo Abe ist bereit, den Ausnahmezustand für das Coronavirus zu erklären, was den Gouverneuren eine stärkere rechtliche Befugnis...

Japans Premierminister Abe erklärt bereits am Dienstag den Ausnahmezustand: Yomiuri

TOKYO (Reuters) - Der japanische Premierminister Shinzo Abe wird bereits am Dienstag den Ausnahmezustand erklären, um die Ausbreitung des Coronavirus im ganzen Land zu...

Deutschland meldet einen vierten Rückgang der täglichen Rate neuer Coronavirus-Infektionen in Folge

Ein Blick auf das Reichstagsgebäude während des Ausbruchs der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in Berlin am 5. April 2020. REUTERS / Michele TantussiBERLIN (Reuters) - Deutschlands...

Das von Viren heimgesuchte Karnevalskreuzfahrtschiff legt in Australien an, als die Zahl der Todesopfer des Landes 39 erreicht

MELBOURNE / SYDNEY (Reuters) - Carnival Corp.CCL.N.) Das beunruhigte Ruby Princess-Kreuzfahrtschiff, die größte Quelle für Coronavirus-Infektionen in Australien, legte am Montag südlich von Sydney...

Latest news

Coronavirus: Japan erklärt Ausnahmezustand, vorgeschlagene Eindämmung

Obwohl Japan mit 3650 Fällen für 73 Todesfälle bislang deutlich weniger von der Coronavirus-Pandemie betroffen war als Europa oder...
- Advertisement -

Must read

Coronavirus: Japan erklärt Ausnahmezustand, vorgeschlagene Eindämmung

Obwohl Japan mit 3650 Fällen für 73 Todesfälle bislang...